Räucherphiolen

Außergewöhnliche, natürliche Räuchermischungen

Arven Le Fay

 

Länge: etwa 17 cm

 

Sämtliche Kräuter unserer Räuchermischungen stammen vom Seyringergut im Innviertel, sind unbehandelt, werden von Hand gepflückt, sorgfältig getrocknet und in Familienarbeit geschnitten, zerkleinert und abgefüllt.

Die fein ausgewogenen Rezepturen der Kräuter in den vier unterschiedlichen Mischungen entwickeln durch das Verräuchern, neben einer sinnlichen Komponente, ihre ganze Kraft in der energetischen Handlung.

 

Hausräuchermischung

  • für Räume und Plätze aller Art, vertreibt negative Energien, antiseptische Wirkung, klärt die Atmosphäre, schützt, harmonisiert*

  • Drachenblut, Gundelrebe, Kardamom, u.a.
    050-500

Reinigungsmischung

  • für Räume und Plätze aller Art, für das eigene Energiefeld, intensive Reinigung, Altes loslassen, Anhaftungen lösen, frei fühlen*

  • Salbei, Weihrauch, Weißtanne, u.a.
    1010-4000

Magie

  • spezielles Räuchermittel für Zeremonien, Rituale, Meditationen; sensibilisiert, erleichtert den Kontakt zum Feinstofflichen*

  • Mistel, Myrrhe, Lorbeer,Tuia, u.a.
    717 - 999

Avalon

  • Druiden- und Priesterinnenmischung, Verbindung mit altem Wissen, Potentiale erinnern, wieder integrieren und entfalten, wohlfühlen*

  • Königskerze, Eisenkraut, Hagebutte, u.a.
    8000-8800

 

*Quellenangabe: ÖGPHYT, Aromaforum Österreich; wir dürfen keine therapeutischen Auskünfte geben